Was ist der Grund für Gewichtszunahme?


Was kann der grund für gewichtszunahme sein? Manchmal ist man sich seiner Gewichtszunahme bewusst, ein anderes Mal nimmt man sie gar nicht wahr, aber so oder so freuen sich nur wenige Menschen über die Entdeckung, dass ihre Kleidung nicht mehr passt. 

Was ist der Grund für Gewichtszunahme?

Gewohnheiten

Denn in den meisten Fällen ist die Gewichtszunahme auf die Gewohnheiten der Menschen zurückzuführen. Eine Gewichtszunahme ist in der Regel die Folge davon, dass man mehr Kalorien zu sich nimmt, als man verbrennt. Wenn man also plötzlich zunimmt, ist das Gleichgewicht zwischen Kalorienzufuhr und -abfuhr gestört, und das ist der Grund, warum so viele Menschen zu Weihnachten zunehmen. Man kann feststellen, dass das Gewicht schleichend ansteigt, wenn man sich amüsiert, z. B. wenn man während der Festtage isst und trinkt, was man will, oder vielleicht aus einem Gefühl der längerfristigen Zufriedenheit und Sicherheit heraus, wenn man sich mit jemandem niederlässt. Bei vielen Menschen ist die Gewichtszunahme jedoch auf negative Gefühle zurückzuführen.

Psychologische

Wenn Sie sich isoliert, deprimiert oder gelangweilt fühlen, kann Essen ein großer Trost sein, und wenn Sie Ihren Kalorienverbrauch erhöhen, ohne gleichzeitig Ihr Aktivitätsniveau zu steigern, ist es leider sehr wahrscheinlich, dass Sie zunehmen werden. Wenn man zunimmt, fühlt man sich in der Regel noch schlechter, und wenn man die Probleme, die einen zum Essen treiben, nicht in Angriff nimmt, kann es passieren, dass man eine beträchtliche Menge an Gewicht zunimmt.

Es ist also offensichtlich, dass das psychische Wohlbefinden zu einer Gewichtszunahme beitragen kann, aber es gibt auch andere gesundheitliche Probleme, die eine Gewichtszunahme verursachen können. Es gibt einige Erkrankungen wie Schilddrüsenunterfunktion, Cushing-Syndrom und polyzystisches Ovarialsyndrom, die zu einer Gewichtszunahme führen können. Es ist auch bekannt, dass bestimmte verschriebene Medikamente die Gewichtszunahme beeinflussen. Wenn Sie beispielsweise Antidepressiva einnehmen, könnten Sie ein paar Pfunde zunehmen. Obwohl eine Schwangerschaft kaum als Krankheit angesehen werden kann, wirkt sie sich auf jeden Fall auf Ihre körperliche Verfassung aus. Wenn Sie also an Gewicht zunehmen, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass Sie schwanger sind - zumindest, wenn Sie eine Frau sind!

Deshalb nimmst du während des Alters zu!


Es gibt eine Reihe von Faktoren, die zu einer Gewichtszunahme beitragen können, und nur Sie selbst können feststellen, ob es Ihr Lebensstil oder ein anderes gesundheitliches Problem ist, das dazu führt, indem Sie ehrlich zu sich selbst sind, was Ihre tatsächlichen Essgewohnheiten angeht.

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere