Was sind die größten Fehler beim Abnehmen?


Diätfehler: Was sind Fehler beim Abnehmen? Die heutige Gesellschaft ist geradezu besessen von Diäten. Fast jeder macht irgendeine Art von Diät! Wenn also fast alle Menschen Diäten machen, warum sind dann die meisten von uns immer noch übergewichtig? Die meisten Menschen verstehen nicht, was eine Diät ist, und machen deshalb Fehler. Was sind die Fehler, die erfolglose Diätwillige machen und die zu ihrem Scheitern führen?

Was sind die größten Fehler beim Abnehmen?

* Diätfehler #1:

Wenn Menschen an eine Diät denken, denken sie an Lebensmittel, die wenig bis gar nicht schmecken und wenig Kalorien haben. Der nächste Gedanke in ihrem Kopf sind all die guten süßen Belohnungen, die sie nicht mehr zu sich nehmen dürfen, keine Kekse, Kuchen oder Eiscreme mehr. Diese Lebensmittel sind zu einer schmutzigen Sünde geworden und machen die Diät zunichte! Solche Gedanken könnten nicht falscher sein und sind in der Tat der Anfang einer erfolglosen Gewichtsabnahme. Es gibt keinen Grund, alle guten Dinge des Lebens aus der Nahrung zu verbannen, und wenn Sie das tun, dann bereiten Sie sich auf einen Misserfolg vor. Alles in Maßen ist die Lektion, die der Abnehmwillige lernen sollte. Kleine Portionen von Desserts anstelle von großen bedeutet, dass man immer noch die Dinge essen kann, die man liebt, und sich nicht beraubt fühlt, wenn man das ganze Diätkonzept über den Haufen wirft.

* Diät-Fehler #2:

Viele Menschen halten sich bei einer Diät an den Plan "3 Mahlzeiten am Tag und keine Zwischenmahlzeiten". Die erfolgreichsten Diätenden sind diejenigen, die wissen, dass sie mit kleineren Portionen über den Tag verteilt Erfolg haben können. Viele kleine Mahlzeiten sorgen dafür, dass Sie sich nicht ausgehungert fühlen, und bringen Ihren Stoffwechsel immer wieder in Schwung, um ihn in Schwung zu halten. Essen Sie nur, wenn Sie hungrig sind. Zwanghafte Essgewohnheiten können eine Diät schneller zunichte machen, als sie begonnen hat! Versuchen Sie, kalorienreiche Snacks durch gesündere Zwischenmahlzeiten zu ersetzen, und gönnen Sie sich gelegentlich die Dinge, die Sie lieben, wenn auch in kleineren Mengen.

Bestes Diät Rezept und häufige Diätfehler


* Diät-Fehler #3:

Viele Menschen neigen dazu, die Bedeutung der Tageszeit, zu der sie ihre Mahlzeiten einnehmen, zu vernachlässigen. Wenn Sie vorhaben, etwas Kalorienreiches oder Schweres zu essen, ist es am besten, dies in den frühen Morgenstunden zu tun, z. B. bei einer Mahlzeit wie dem Frühstück oder spätestens beim Mittagessen. Dann sind Sie tagsüber aktiver und können die Kalorien verbrennen, die Sie beim Essen zu sich genommen haben. Essen Sie kein schweres Abendessen und halten Sie sich mit dem Essen am späten Abend zurück.

* Diät-Fehler #4:

Wer eine Diät macht, achtet nur auf die Lebensmittel, die er isst, und merkt gar nicht, wie viele Kalorien er durch Getränke zu sich nimmt. Gewöhnliche Cola-Getränke mit Geschmack enthalten Kohlenhydrate, Zucker und Kalorien, die der erfolgreiche Diätwillige nicht braucht. Verringern Sie den Kalorienverbrauch von Getränken, indem Sie von normalen auf Diätgetränke umsteigen und mehr Wasser trinken. Wenn Sie aufgrund des Geschmacks von Diätgetränken nicht umsteigen können, beschränken Sie Ihren Konsum und halten Sie sich an die Regel "alles in Maßen". Probieren Sie neue Getränke aus, z. B. aromatisierte Wässer, Kräutertees und Aufgussgetränke; vielleicht beginnen Sie, den Geschmack zu genießen und finden sie auch als Genussmittel gut.

* Diät-Fehler #5:

Verschwenden Sie keine Zeit mit Crash-Diäten. Während der Diät sehen Sie Ergebnisse, aber wenn Sie die Diät beenden, verblassen die Ergebnisse. Nach einer Crash-Diät kann es zu einer weiteren Gewichtszunahme kommen, d. h. Sie wiegen mehr als vor der Diät. Diese Diäten sind ungesund und unsicher. Sie führen zu kurzfristigem Erfolg und schaden langfristig. Crash-Diäten sind eine vorübergehende Lösung, die nur eine vorübergehende Befriedigung und ein vorübergehendes Ergebnis bringt. Es gibt keine magischen Heilmittel zur Gewichtsabnahme, und die Crash-Diät ist möglicherweise die schlechteste Option, da sie einen Teufelskreis aus Gewichtsverlust und Gewichtszunahme schafft, der nur schwer zu durchbrechen ist.

* Diät-Fehler #6

Erwarten Sie nicht, dass eine Pille zur Gewichtsabnahme die angegebenen Ergebnisse bringt, wenn Sie einfach ein paar Mal am Tag eine Pille schlucken. Diätpillen sollen nur dann bei der Gewichtsabnahme helfen, wenn Sie eine gesunde Ernährung und ein Sportprogramm einhalten. Das steht auf dem Etikett, wenn man sich die Zeit nimmt, das komplette Etikett zu lesen, und sich nicht von dem Versprechen leiten lässt, in zwei Wochen zehn Pfund abzunehmen. Pillen zur Gewichtsabnahme können gefährlich sein und sollten nicht eingenommen werden, wenn Sie an bestimmten Krankheiten leiden.

Der SCHLIMMSTE Diät Fehler für Frauen


* Diät-Fehler #7

Um abzunehmen und ein gesundes Gewicht zu halten, müssen Sie sich in irgendeiner Form körperlich betätigen. Selbst mit der richtigen Ernährung und ohne körperliche Betätigung werden Sie nur wenig bis gar kein Gewicht verlieren. Sie müssen nicht in ein Fitnessstudio gehen, um Ergebnisse zu erzielen. Sie können sich auch im Rahmen Ihres normalen Lebensstils sportlich betätigen. Alles, was Sie brauchen, ist die Motivation, Sport zu treiben. Wenn Sie sich vor Augen führen, wie Sie aussehen und sich fühlen wollen und warum Sie überhaupt eine Diät begonnen haben, kann das helfen.

* Diät-Fehler #8

Wir lassen zu, dass unser Gewichtsverlust die einfachen Freuden des Lebens verdrängt. Gönnen Sie sich kleine Belohnungen auf dem Weg. Wenn Sie sich ein neues Outfit wünschen, vereinbaren Sie mit sich selbst, dass Sie sich ein tolles Outfit gönnen können, wenn Sie "x" Pfunde abgenommen haben.

* Diät-Fehler #9

Wenn wir keine schnellen Ergebnisse sehen, verlieren wir den Glauben daran, dass sie jemals kommen werden. Haben Sie Vertrauen in sich selbst; nur wenige Dinge sind jemals mit Selbstzweifeln erreicht worden. Wenn Sie wollen, können Sie es schaffen!

Abnehmen muss eine Änderung des Lebensstils sein. Sie müssen sich selbst motivieren und dürfen nicht aus den Augen verlieren, warum Sie Ihren Lebensstil geändert haben. Häufige Fehler bei Diäten können überwunden werden, indem man sie direkt anspricht. Verstehen Sie die Bedürfnisse Ihres Körpers, und behandeln Sie ihn mit Respekt. Die harte Arbeit wird sich mit Sicherheit auszahlen!

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere