Wie viel kann man mit diät shakes abnehmen?


Kann man mit Shakes wirklich abnehmen? Wie viel kann man mit diät shakes abnehmen? Shakes zur Gewichtsabnahme und Smoothies als Mahlzeitenersatz können eine einfache Möglichkeit sein, ein paar Pfunde zu verlieren und Ihr Verlangen zu stillen, aber sie sind nicht auf lange Sicht ausgelegt. Hier sehen wir uns die Vor- und Nachteile von Shakes zur Gewichtsabnahme an.

Was ist ein gewichtsverlust-shake?

Gewichtsverlust-Shakes, auch als flüssiger Mahlzeitenersatz bekannt, sind kalorienkontrollierte Getränke, die im Rahmen eines Gewichtsverlustprogramms eine oder mehrere Mahlzeiten oder Snacks ersetzen.

Möglichkeiten und Gründe um abzunehmen:

Es gibt viele Möglichkeiten um abzunehmen. Der Gewichtsverlust ist häufig ein sehnlicher Wunsch von vielen übergewichtigen Menschen. Jedoch ist es nicht nur Übergewicht, dass zur Einnahme von abnahmefördernden Substanzen beitragen kann. Auch Sportler, die sich bereits subjektiv als schlank bezeichnen oder empfinden, greifen immer wieder zu Zusatzmitteln, um ihr Gewichtslevel zu halten. Eine besonders effektive Variante ist dabei die Einnahme von Diät Shakes.

Diät Shakes: Zusammensetzung und Wirkung:

Diät Shakes haben viele Wirkungen und zudem gibt es viele Annehmlichkeiten, die mit der Einnahme verbunden sind. Es gibt die Shakes in verschiedenen Geschmacksrichtungen, beispielsweise Vanille. Aufgrund ihrer Zusammensetzung können sie als Mahlzeitenersatz dienen und beschleunigen gleichzeitig den Fettabbau. Bei regelmäßiger Einnahme verschwindet das Hungergefühl, es wird immer wieder über eine Sättigung berichtet, die überraschend schnell auftritt. 

Grund hierfür, sind die in Vielzahl enthaltenen Ballaststoffe in den Diät Shakes. Zudem sind sie förderlich zur Stabilisierung von Abwehrkräften. Ein weiterer Vorteil tritt im Zusammenhang mit der Gewebestraffung auf. Besonders das Bindegewebe wird durch die Einnahme gestrafft, dies wirkt sich unmittelbar positiv auf die Figur und das persönliche Wohlbefinden aus. Sportler und besonders Kraftsportler nutzen die Shakes als Nahrungsergänzungsmittel zur wohlbedachten Ernährung.

Wie viel kann man mit diät shakes abnehmen?

Eine Studie aus dem Jahr 2019 ergab, dass Shakes zur Gewichtsreduktion zu mehr Gewichtsverlust führen können als eine Mahlzeit mit der gleichen Anzahl an Kalorien. Wenn fettleibige Menschen drei Wochen lang alle ihre Mahlzeiten durch Shakes zur Gewichtsabnahme ersetzten, verloren sie mehr als doppelt so viel Gewicht wie fettleibige Männer und Frauen, die die gleiche Menge an Kalorien zu sich nahmen, jedoch aus der Nahrung. Diejenigen, die die Shakes tranken, hatten auch weniger Heißhunger. Shakes zur Gewichtsreduktion können auch Menschen mit Typ-2-Diabetes beim Abnehmen helfen.

Proteingehalt und Preise:

Im Kraftsportbereich kommt der regelmäßigen Zufuhr von Eiweißen und Proteinen eine besondere Bedeutung zu. In den Shakes sind diese wichtigen Proteine in geeigneter Menge enthalten, zusätzlich müssen sie nicht mit Überwindung eingenommen werden, da die Diät Shakes aufgrund ihrer Richtungsvielfalt lecker schmecken. 

Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Vom Preis her sind die Shakes sehr fair, das Preis/ Leistungsverhälntis ist ausgezeichnet, wenn man bedenkt, dass die Shakes in großer Menge geliefert werden und die Wirkung unmittelbar auftritt. Besonders die Nachhaltigkeit ist herauszuheben, wer längerfristig mit den Shakes abnehmen möchte, wird dieses Ziel durch Kontinuität erreichen.

Protein-Shakes: Wie helfen sie beim Abnehmen?


Fazit:

Abnehmen mit den Shakes bedeutet nicht, dass keine adäquaten Mahlzeiten mehr eingenommen werden dürfen, jedoch wird der Hunger durch die Einnahme, von selbst weniger. Die Wirkung ist verblüffend, probieren Sie es aus, überflüssige Pfunde verschwinden, die Methode ist nicht schwer. Die Diätshakes können bequem zu Hause zubereitet werden und so auch während der Arbeit getrunken werden. Der Aufwand ist gering, die Zubereitung einfach.

Kommentar veröffentlichen

Neuere Ältere